Schulöffnung am Centrum für Pflegeberufe

Das Centrum für Pflegeberufe darf wieder alle Klassen im Präsenzunterricht beschulen.
Ab 15.06.20 ist wieder für alle Ausbildungsjahrgänge der Präsenzunterricht möglich.

Für allgemeine Informationen stehen die Sekretärinnen Frau Steinbrecher und Frau Höhlein (0911 398-7100 oder 0911 398-2046) zur Verfügung.

Sozialpädagogische Fragestellungen können an Frau Dexl (0911 398 – 7107) gerichtet werden.

Facebook twitter

Klinikum Nürnberg


Das cfp – Centrum für Pflegeberufe ist der Ausbildungsbetrieb des Klinikums Nürnberg für Pflegende.
Mit knapp 2.200 Betten und knapp 7.000 Kolleginnen und Kollegen spielt das Unternehmen in der Spitzenliga der kommunalen europäischen Großkrankenhäuser.

Zwei Standorte in Nürnberg
Wir sind Maximalversorger und bieten an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr medizinische und pflegerischer Höchstleistungen in praktisch allen medizinisch-pflegerischen Disziplinen. Wir sind stolz darauf, dass sich jährlich 100.000 stationäre und ca. 170.000 ambulante Patienten uns anvertrauen. Zwei Standorte im Norden und Süden der Stadt machen uns zur festen Adresse, wenn es um das Thema „Gesundheit“ geht.

Beschäftigte profitieren vielfältig
Durch unsere Größe sind wir in der Lage, vielfältigste Einsatzmöglichkeiten, Karrierechancen und Arbeitszeitmodelle anzubieten. Unser hauseigenes Bildungsinstitut cekib sorgt durch eine Vielzahl an gebührenfreien Seminaren, Weiterbildungen und Fernlehrgängen dafür, dass sich unsere Kolleginnen und Kollegen stets auf dem aktuellen Forschungsniveau befinden. Durch enge Vernetzungen mit Medizintechnikherstellern ist gewährleistet, dass häufig medizinische Innovationen zunächst am Klinikum Nürnberg getestet werden.

www.klinikum-nuernberg.de